Unsere Leistungen im Überblick

Beregnungsanlagen

Bewässerungsanlagen

Sanitär

Reparatur, Wartung und Instandhaltung

Planung, Beratung und Verkauf

Fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung in den Bereichen Beregnungsanlagen, Bewässerungsanlagen und Sanitär befähigen uns, unseren Kunden neben Standardlösungen auch individuelle und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Regelmäßige Fortbildungen sorgen dafür, dass wir technisch immer auf dem neuesten Stand sind und die jeweiligen Trends kennen.

Bewässerungsanlagen für die professionelle Bewässerung von Grün- und Sportflächen 

Warm, trocken und sonnig ist eine Wetterprognose, die bei längerer Dauer nicht nur für die Natur, die Landwirtschaft, für Hausgärten, Parkanlagen und für andere Rasenflächen zu einem Problem werden kann. Grund ist die niedrige Bodenfeuchtesituation, die dann besorgniserregend ist, wenn die Trockenheit vom Frühjahr bis in den Herbst reicht. Die Folgen sind weitreichend, denn die Niederschlagsdefizite verschärfen die Trockenheit. Wertvolle Unterstützung leisten unsere automatisierten und wassersparenden Bewässerungsanlagen und Beregnungsanlagen für unterschiedliche Einsatzbereiche.

Bewässerungsanlagen: Zunehmende Trockenperioden und der Wärmeinsel-Effekt 

Es waren vor allem die Jahre 2015 und 2018, die in weiten Teilen in Deutschland durch ausbleibenden Regen und große Hitze eine große Dürre verursachten, sodass Böden tiefe Risse aufwiesen und ganz Landstriche braun und kahl aussahen. Um derartige Defizite auszugleichen, müsste es mehrere Tage hintereinander fünf bis zehn Liter pro Quadratmeter regnen. Gewittergüsse mit Starkregen sind langfristig nicht hilfreich, da das Wasser bereits nach drei bis vier Tagen wieder verdunstet. Von Trockenheit und Dürre betroffen sind die obersten 30 bis 60 Zentimeter des Bodens. Das wirkt sich unmittelbar auf die Pflanzen aus, die dadurch kürzere Wurzeln entwickeln. Das Wachstum wird gehemmt, und auch die Verankerung im Boden ist alles andere als stabil. Das gilt auch für Rasenflächen, die bei weitem nicht so robust sind. Der Rasen vertrocknet und weist schneller Schadstellen auf.

Verschärft wird diese Trockenheit oftmals durch den sogenannten Wärmeinsel-Effekt, der vor allem in größeren Städten und Ballungsgebieten auftritt. Diese Hitzeinseln wirken wie riesige Wärmespeicher, was ein tatsächliches Abkühlen in der Nacht verhindert. Dadurch kann es zu deutlichen Temperaturunterschieden im Vergleich mit dem Umland kommen. Der Wärmeinsel-Effekt wird verursacht durch die Bebauung der Städte und die für den Bau von Häusern, Plätzen und Straßen verwendeten Materialien. Das gilt insbesondere für die Verwendung von Beton und Asphalt sowie für Dächer, die Wärme speichern und diese nur langsam wieder abgeben. Im Umland ist die Bebauung großzügiger und nur wenige Bodenflächen sind versiegelt, sodass die Wärme sehr viel schneller wieder abgegeben werden kann. Auch in Heilbronn mit seinen insgesamt neun Stadtteilen und seiner immer dichter werdenden Bebauung sind die Auswirkungen von sommerlichen Hitzeperioden immer deutlicher zu spüren. Beton, Mauerwerk und Asphalt speichern die Wärme und reflektieren sie, sodass es zu einer deutlichen Erwärmung kommt.

Mit Bewässerungsanlagen sorgen Sie nicht nur für ausreichend Feuchtigkeit. Gleichzeitig wird das Wachstum angekurbelt, sodass bewässerte Rasenflächen einen kräftigen Wuchs und eine satte grüne Farbe aufweisen sowie widerstandsfähiger und strapazierfähiger werden. Gleichzeitig sorgt die Bewässerung auch für eine Abkühlung des Bodens, was sich wiederum positiv auf die Umgebung auswirkt.

Bewässerungsanlagen: Vielseitige Bewässerungssysteme 

Wir planen und installieren unterschiedliche Bewässerungssysteme für großflächige Anlagen und Grünflächen. Dazu gehören auch die Wartung und der Service für Bewässerungsanlagen, die die regelmäßige Pflege mit Langlebigkeit danken.

Bewässerungsanlagen eignen sich für

die Hausgartenbewässerung,
die Bewässerung von Sportplätzen und Fußballplätzen,
die Parkbewässerung,
die Bewässerung von Tennisplätzen und Golfplätzen,
für Reitplätze,
für Motocrossplätze und für viele andere Zwecke.

Die Vorteile von professionellen Bewässerungsanlagen:

Bewässerungsanlagen bieten zahlreiche Vorteile, von denen Sie als Betreiber profitieren, nämlich diese:

Bewässerungsanlagen gewährleisten eine optimale Wasserverteilung und ein gleichmäßiges Sprühbild.

Durch komplexe Anlagen, die mit einer hochwertigen Technik ausgestattet sind, wird der Wasserverbrauch deutlich gesenkt.

Professionelle Bewässerungsanlagen können wahlweise im Automatikmodus mit einem Regensensor oder mit einer Wetterstation gekoppelt werden. Die Anlagen schalten sich nur im Bedarfsfall ein, sodass eine maximale Wassereinsparung von rund 50 Prozent sichergestellt ist.

Bewässerungsanlagen bedeuten für den Betreiber eine enorme Zeit- und Kostenersparnis sowie Unabhängigkeit. Das gilt sowohl für die Wasserkosten als auch für Personalkosten, da die Anlagen automatisiert funktionieren.

Abhängig vom jeweiligen Bedarf können Bewässerungsanlagen sowohl vollautomatisch als auch halbautomatisch arbeiten.

Abhängig von der Form und Größe der zu bewässernden Fläche gibt es verschiedene Lösungen, mit denen es möglich ist, diese gleichmäßig und vollflächig mit exakt der notwendigen Menge Wasser zu bewässern.

Das gilt auch für einen niedrigen Wasserdruck beziehungsweise für geringe Wassermengen. Auch für diesen Sachverhalt gibt es spezielle Anlagen, die trotz Niedrigdruck hohe Wurfweiten erreichen.

Bewässerungsanlagen können individuell geplant und installiert werden.

Aufgrund der intelligenten automatisierten Technik der Anlagen kann es niemals zu einer Überwässerung der bewässernden Fläche kommen.

Beispielsweise bei Reitplätzen geht es weniger um die Bewässerung der Anlage als vielmehr um die Staubbindung. Durch die richtige Bewässerungstechnik ist es möglich, die Staubentwicklung auf ein Minimum zu reduzieren.

Aufgrund unserer nationalen und internationalen Erfahrungswerte wissen wir genau, welche Bewässerungsanlage zu Ihrem Anliegen passt. Ganz egal, ob Sie einen Park, Ihren Hausgarten, einen Golfplatz oder Tennisplatz, einen Reitplatz, Fußballplatz oder Sportplatz oder eine andere Fläche bewässern möchten – wir haben die passende Lösung für Sie! Unsere Kunden und vor allem Ihre Zufriedenheit genießen bei uns absolute Priorität! Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Beratung.

Automatische Beregnungsanlagen – unsichtbar und komfortabel

Automatische Beregnungsanlagen lassen sich problemlos und unsichtbar in eine Parkanlage oder in einen Garten integrieren. Unsichtbar deshalb, weil die hierfür notwendigen Installationsarbeiten bereits nach kurzer Zeit nicht mehr zu sehen sind. Was sichtbar bleibt, sind die Wartungskästen, die sich allerdings gut tarnen lasse.

Die Vorteile von Beregnungsanlagen gegenüber dem manuellen Gießen liegen auf der Hand: 

Durch eine automatische Beregnungsanlage können Sie die zum Gießen verwendete Wassermenge regulieren.

Durch die Automatisierung werden Ressourcen geschont. Das gilt sowohl für das Wasser als auch für den Geldbeutel. Immerhin bringt eine Beregnungsanlage eine Wasserersparnis von rund 50 Prozent.

Sie brauchen Ihre Pflanzen nicht mehr von Hand gießen, sodass Sie Ihre Gesundheit schonen und Zeit sparen.

Die Wassermenge orientiert sich an der Wetterlage. Möglich ist das durch intelligente Technik, die die benötigte Wassermenge automatisch an die jeweilige Wetterlage anpasst.

Die Beregnungsanlage kann punktuell eingesetzt werden, aber auch größere Flächen bewässern. Beispiele sind Rasenflächen, Beete, Topfpflanzen auf der Terrasse oder ein Gewächshaus.

Die automatische Hausgartenberegnung macht es möglich, dass Sie beruhigt in den Urlaub fahren können. Sie sind unabhängig von der Hilfe anderer Menschen und wissen genau, dass Sie auf die Zuverlässigkeit der Beregnungsanlage vertrauen können.

Durch die automatisierte Bewässerung wird eine gleichmäßige Wasserverteilung gewährleistet, was ein gleichmäßiges Wachstum bedingt.

Bewässerungsanlagen und Beregnungsanlagen namhafter Hersteller

Wir arbeiten ausschließlich mit zuverlässigen und international führenden Herstellern von Bewässerungssystemen zusammen. Dazu gehören die Unternehmen Hunter, Rain Bird, Toro und Perrot, deren Produkte sich durch ein Höchstmaß an Qualität und Langlebigkeit auszeichnen.

Hunter – umweltfreundlich, qualitativ hochwertig und effizient

Das Unternehmen Hunter stellt qualitativ hochwertige, moderne und robuste Produkte für die Bewässerung von privaten und gewerblichen Grünflächen her. Hunter setzt dabei auf die sparsame Verwendung der wertvollen Ressource Wasser. Um effizient und umweltschonend zu arbeiten, sind alle Produkte von Hunter mit neuesten Technologien ausgestattet. Die Firma Hunter stellt unter anderem hochwertige Düsen und Sprühdüsen in verschiedenen Größen her, moderne Fernbedienungen und Steuergeräte, passende Ventile, verschiedene Sensoren und Getrieberegner. Die Bewässerungssysteme von Hunter sowie das Zubehör zeichnen sich durch eine einfache und schnelle Installation und Programmierung, durch eine unkomplizierte Bedienung und die Effizienz der Produkte aus.

Rain Bird – Hersteller von weltweit vertriebener erstklassiger Beregnungstechnik

Das Unternehmen Rain Bird ist ein Traditionsunternehmen, das über 130 Patente verfügt und zu den weltweit angesehen Herstellern gehört, deren Name gleichbedeutend ist mit einer erstklassigen Beregnungsausrüstung. Nützliche Funktionen, beste und neueste Technologien, umweltbewusst und erstklassig sind die Attribute, die die Produkte von Rain Bird am treffendsten beschreiben. Für Kunden bedeuten die Bewässerungs- und Beregnungsanlagen von Rain Bird eine enorme Zeitersparnis, eine schonende Nutzung der Ressource Wasser, niedrige Strom- und Wasserkosten sowie prächtiges Pflanzenwachstum und mehr Freizeit. Unter anderem bietet Rain Bird Bewässerungssysteme für Golfplätze, für die Feldbewässerung in der Landwirtschaft, für Hausgärten und für Sportanlagen an.

Innovative Bewässerungssysteme von Toro 

Das Unternehmen Toro gibt es bereits seit 1922. Es hat mit Rasenpflegeprodukten auf sich aufmerksam gemacht, sodass es international zertifiziert ist. Modernste Steuerungssysteme von Toro erlauben eine Steuerung über eine Fernbedienung, über Satellit, Computer, Tablet oder Smartphone und ermöglichen gleichzeitig eine optische Kontrolle und gegebenenfalls Korrektur der Beregnung. Auch grafische Benutzeroberflächen stehen zur Verfügung, ebenso wie die Automatisierung über eine Wetterstation. Es sind vor allem innovative Produkte, mit denen die Bewässerungssysteme von Toro Maßstäbe setzen. So kann eine Bewässerung mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten oder in verschiedenen Intervallen stattfinden, sodass insbesondere bei großen Flächen viel Wasser gespart werden kann. Jedes Bewässerungssystem lässt sich an die jeweilige Situation anpassen. Umweltfreundlich, flexibel, anpassungsfähig, zuverlässig, variabel, hochwertig, innovativ und technisch auf dem neuesten Stand sind die Merkmale, die die Produkte von Toro auszeichnen.

Perrot – der Spezialist für die Beregnung großer Flächen

Große Flächen in Stadien, auf Sportplätzen und Golfplätzen sind die Spezialität des Unternehmens Perrot. Alle von Perrot hergestellten Systeme zeichnen sich durch eine hohe Qualität und eine lange Lebensdauer aus. Das ist vor allem bei größeren Events wie Sportveranstaltungen und Fußballspielen von entscheidender Bedeutung, wo die Qualität des Rasens oftmals über den professionellen Ablauf entscheidet. Die einzelnen Systeme lassen sich nicht nur individuell anpassen, sondern sind auch für extremere Bedingungen konzipiert. Der Name Perrot steht vor allem für ein reichhaltiges Angebot unterschiedlicher Beregnungsanlagen, die abhängig vom Bedarf vollautomatisiert betrieben werden können. Sie eignen sich unter anderem für Pferderennbahnen, Hockeyplätze, Golfplätze, Fußballfelder und Stadien. Perrot bietet auch industrielle Lösungen, die den Einsatz in der Landwirtschaft erlauben oder für die Entstaubung größerer wirtschaftlich genutzter Flächen eingesetzt werden.

Sanitär: Vom Badezimmer zur Wellnessoase

Waren vor einigen Jahren Badezimmer noch kleiner und erfüllten die Funktion einer Nasszelle, sind Bäder heute nicht mehr nur zum Baden, Duschen und Waschen da. Über das rein Funktionale hinaus sind aus Badezimmern kleine Wellnessoasen geworden, die zum Relaxen und Wohlfühlen einladen. Wird ein Bad saniert oder umgebaut, muss die Aufteilung gut überlegt sein, denn nicht immer steht bei Bestandsbauten viel Raum zur Verfügung. Das gilt nicht nur für private, sondern auch für gewerblich genutzte sanitäre Anlagen, wobei ein wichtiges Kriterium auch eine einfache Reinigung ist.

Es gibt verschiedene Gründe, warum es sinnvoll ist, ein Bad zu sanieren. Vielleicht haben Sie ein Haus oder eine Eigentumswohnung gekauft und möchten das Bad modernisieren. Auch altersbedingt kann ein Umbau notwendig werden, um beispielsweise den Einstieg in die Badewanne oder die Dusche barrierefrei zu gestalten. Auch wenn Sie gerne heimwerken, ist der Umbau eines Bades nicht ohne Weiteres allein umsetzbar. Deshalb ist es sinnvoll, Planung und Umsetzung in die Hände von Fachleuten zu legen. Das gilt umso mehr, wenn Elektro- und Wasseranschlüsse verlegt werden müssen. Damit Sie wissen, welche umfangreichen Arbeiten anfallen, haben wir die wichtigsten Schritte für Sie zusammengefasst.

Ein Bad planen – die vorbereitenden Maßnahmen: 

Für den Neubau oder Umbau eines Bades oder für die Sanierung sind wichtige Entscheidungen zu treffen, auch um die Kosten einzuschätzen und entsprechend zu kalkulieren.

1. Auswahl der Fliesen und Kosten für das Verlegen der neuen Fliesen
2. Aussuchen von Wanne oder Whirlpool aus Acryl oder Stahlemaille, Überlegungen bezüglich des Standortes – Einbauwanne, Eckbadewanne oder frei stehend
3. Aussuchen der Dusche – Rund- oder Eckdusche – aus Acryl oder Stahlemaille, gegebenenfalls mit Zusatzfunktionen
4. Einzel- oder Doppelwaschtisch aus Marmor, Kunststein oder aus Porzellan
5. Hängendes oder stehendes WC mit Spülkasten oder Wandeinbau
6. Aussuchen der Armaturen für den Waschtisch, Badewanne und Dusche
7. Aussuchen der Badmöbel, die gegebenenfalls eingebaut werden
8. Beleuchtungskonzept überlegen und planen

Nach der Badplanung beginnen die Arbeiten mit dem Entfernen des alten Badezimmers. Dafür sind diese Maßnahmen erforderlich:

1. Um den Müll entsorgen zu können, müssen ein Container für Bauschutt bestellt und der Abtransport sichergestellt werden.
2. Was folgt, ist die Demontage des Waschbeckens, der Toilette, der Dusche und/oder Badewanne sowie das Entfernen der Armaturen.
3. Anschließend werden die alten Fliesen an den Wänden und auf dem Boden abgeschlagen.
4. Von den Wänden und vom Boden werden die Klebereste entfernt.
5. Anschließend werden die Löcher an den Wänden verspachtelt.

Was folgt, ist die Vorbereitung für die Neugestaltung des Badezimmers. Dafür sind diese Maßnahmen erforderlich:

1. Installationen von Strom und Wasser werden überprüft und gegebenenfalls erneuert.
2. Sofern erforderlich, werden Leitungen verlegt.
3. Anschließend werden die Wände verputzt.
4. Eventuell müssen Abmauerungen an den Saniblöcken angefertigt werden.
5. Gegebenenfalls wird eine Fußbodenheizung verlegt oder eine Wandheizung installiert.
6. Die Beleuchtung muss erneuert werden.
7. Sofern keine Anschlüsse vorhanden sind, werden ein Waschmaschinen- und/oder ein Trockneranschluss installiert.
8. Erst dann können die neuen Fliesen verlegt werden.
9. Was folgt, ist der Einbau von Waschtisch, Dusche, Badewanne, Toilette oder Whirlpool, je nachdem, wofür Sie sich entschieden haben.
10. Gegebenenfalls werden Badmöbel eingebaut.

Diese Maßnahmen verdeutlichen, wie wichtig es ist, Fachleute mit der Badsanierung, dem Badumbau oder Neubau zu beauftragen. Die Planung beginnt bereits mit einer guten Vorbereitung. Außerdem kennen wir die möglichen Hürden und Hindernisse, die es zu beachten gilt. Bei der Umsetzung arbeiten wir mit professionellen Maschinen. Aufgrund unserer Erfahrung sitzt jeder Handgriff.

Reparatur, Wartung und Instandhaltung von sanitären Anlagen und der Bewässerungstechnik 

Sämtliche, von uns angebotenen und verbauten Bewässerungs- und Beregnungsanlagen können im Bedarfsfall auch von uns professionell repariert und gewartet werden. Oftmals handelt es sich um kleine Störungen, sodass wir Ihnen bereits am Telefon Auskunft über mögliche Ursachen geben können. Selbstverständlich kommen wir auch zu Ihnen, um uns das Problem vor Ort anzusehen und zu beheben. Dabei werden wir von modernster Technik und gegebenenfalls durch Computer unterstützt, sodass die Fehleranalyse meist in kurzer Zeit erfolgt.

Das gilt nicht nur für die Bewässerungs- und Beregnungsanlagen, sondern auch für die sanitären Anlagen. Als vorbeugende Maßnahmen und um den reibungslosen Betrieb der Anlagen sicherzustellen, sind eine regelmäßige Wartung oder Prüfung sinnvoll. Auch eine gute Pflege zahlt sich in Bezug auf die Lebensdauer aus. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über die Reparatur, Wartung und Instandhaltung von Sanitär- und Bewässerungsanlagen wissen möchten. Wir beraten und informieren Sie ausführlich und kostenlos.

Planung, Beratung und Verkauf

Insbesondere bei den Bewässerungs- und Beregnungsanlagen ist es nicht immer einfach, die richtige Anlage auszuwählen. Das liegt auch daran, dass Sie die Wahl zwischen zahlreichen Varianten haben. Diesbezüglich müssen weitere Fragen geklärt werden. Wie lange dauert die Installation einer Bewässerungsanlage, und was kostet das? Wie hoch ist der Wasserverbrauch, und wie kann ich ihn reduzieren? Das sind nur einige der Fragen, die uns im Laufe der Jahre von unseren Kunden immer wieder gestellt worden sind. Gerne sind wir bereit, Ihnen diese und weitere Fragen persönlich zu beantworten. Wir empfehlen Ihnen einen persönlichen Gesprächstermin, in dem wir Ihre Wünsche und Anforderungen besprechen und erfassen. Auch die Vereinbarung eines Ortstermins ist möglich.

Für Privatkunden bieten wir im Bereich der Bewässerungsplanung als Serviceleistung eine kostenlose Planung an, die auf professionellem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung basiert. Dabei ermitteln wir den gesamten Wasserbedarf für den zu bewässernden Bereich. Er ist die Grundlage für die Dimensionierung von Leitungen, Regnern, Ventilen und Sprühern. Gleichzeitig erhalten Sie einen Überblick über die zu erwartenden Kosten.